Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Mikrobiologische Diagnostik > Leistungskatalog Mikrobiologie > Entnahmetechniken, Transport- und Lagerungsbedingungen > Abstrich

Abstrich (ungeeignet für Bioptate!)

Gefäß:

Tupfer, blau

 

Tupfer, orange

 

Vorgehensweise:
  • Auge
    Unteren Konjunktivalsack mit Tupfer abstreichen. Beide Augen getrennt abstreichen.
    Bemerkungen:
    Material vor der Anwendung von Lokalanästhetika gewinnen (diese haben antimikrobielle Aktivität).
  • Ohr
    Gehörgang mit Tupfer unter Sicht rotierend abstreichen.
    Cave: Kontamination mit Hautflora des äußeren Gehörgangs vermeiden!
    Bemerkungen:
    Tympanozentese für diagnostische Zwecke nur bei chronischen, therapieresistenten Fällen indiziert.
  • Mund, Rachen, Nase
    Mit Tupfer Material aus dem entzündeten Bereich entnehmen.
    Bemerkungen:
    6 Std. vor der Materialentnahme nicht mehr gurgeln oder Mund spülen (Abnahme am besten morgens).
  • Harnröhrenabstrich
    Harnröhrenöffnung mit Wasser reinigen und mit sterilem Tupfer abtrocknen.
    Abstrichtupfer in die Harnröhre einführen, rotierend abstreichen.
    Bemerkungen:
    Harnröhrenabstrich mind. 4 Std. nach der letzten Miktion abnehmen.
  • Vaginalabstrich
    Vulva mit Wasser reinigen und mit sterilem Tupfer abtrocknen;
    Unter Spekulumeinstellung Scheidenwand abstreichen.
  • Zervixabstrich
    Nach Spekulumeinstellung Zervix mit sterilem Tupfer trocknen.
    Abstrichtupfer ca. 1 - 2 cm in den Zervixkanal einführen, rotierend abstreichen.
    Beim Herausziehen nicht die Vaginalwand berühren.
    Bei Anforderung auf Mykoplasmen Spezialtransportmedium benutzen.
Transport- und Lagerungsbedingungen:

Abstrichtupfer in Transportmedium geben und so schnell wie möglich ins Labor bringen.

Menge:

-/-

Stand: 18.10.2021